25 Jahre Furore Verlag

Der Furore-Musikverlag feiert 2011 sein 25. Firmen-Jubiläum.

Der Furore-Verlag von Renate Matthei feiert 25. Jubiläum. Im September 1986 hatte die Kasseler Betriebswirtin einen Musikverlag gegründet, der ausschließlich Noten und Bücher von und über Komponistinnen im Programm haben sollte.

Das 25-jährige Jubiläum nimmt der Verlag zum Anlass, um unter dem Motto „25 Jahre Furore – 25 Komponistinnen“ Komponistinnen verschiedener Epochen vorzustellen. Neben der Vorstellung in Porträts werden die Komponistinnen und ihre Werke in 25 Konzerten, die über das gesamte Jahr 2011 verteilt stattfinden, präsentiert.

Vier Mal erhielt der Furore Verlag für ausgewählte Notenausgaben bereits den Deutschen Musikeditionspreis „Best Edition“: 2010 für die Edition „Ausgewählte Lieder“ von Josephine Lang, 2006 für die Edition „25 plus piano solo“, eine festliche Jubiläumsedition, 2002 für die Faksimile-Edition „Das Jahr“ von Fanny Hensel, geb. Mendelssohn und 1996 für die Edition „Ton-Zeichen“ der Darmstädter Komponistin Barbara Heller.