Adam Hall Group unterstützt talentierte Musiker mit Videoclips

Im November lud die Adam Hall Group die talentierten Newcomer Kiddo Kat, Tarq Bowen und The Munitors zu den „LD Systems Wireless U Sessions“ ein. Dabei entstanden moderne Musikvideos, mit denen sich die Talente ihrer Fanbase präsentieren können. Professionelles Stage-Equipment, den Tontechniker und ein komplettes Video-Team sowie die geeignete Studio-Location stellte die Adam Hall Group kostenlos zur Verfügung. Im „Wackerloft“ bei Darmstadt haben die Musiker eigene akustische Songs eingespielt, die auf dem Videoportal YouTube und in bekannten Social Media Netzwerken wie Facebook oder LinkedIn schon häufig aufgerufen worden sind und täglich neue Fans erreichen. Zum Einsatz kamen bei den „LD Systems Wireless U Sessions“ vor allem die neuen True Diversity U500-Funkstrecken mit Hand- und Taschensendern der Marke LD Systems.

Baptiste Languille, Creative Director, Adam Hall Group: „Unsere Ziele mit den U500-Sessions sind zum einen, talentierten Musikern/Newcomern eine Bühne und mehr Präsenz zu bieten weil wir von ihrer Musik begeistert sind. Zum anderen ist eine derartige Session-Reihe auch die perfekte Gelegenheit, um den hervorragenden Sound und die Zuverlässigkeit unserer U500-Serie zu zeigen. Die Zusammenarbeit mit den Künstlern und dem Video Team „Tag und Nacht Media“ ist fantastisch verlaufen, das Engagement innerhalb des Adam Hall Teams war hervorragend. Großes Lob an alle! Das ist ein Beispiel für hervorragendes Teamwork.“

Die Videos aus den „LD Systems Wireless U Sessions“ finden Sie hier:
Kiddo Kat: https://youtu.be/bpWcJoiQNJo
Tarq Bowen: https://youtu.be/qE-8ll9CjaA
The Munitors: https://youtu.be/dJZJJUR2kC0

www.adamhall.com