Amnon Harman neuer CEO bei d&b audiotechnik

Seit dem 7. Juli ist Amnon Harman Sprecher der Geschäftführung der d&b audiotechnik GmbH. In der neugeschaffenen Position ist Harman als CEO verantwortlich für die Weiterentwicklung und Umsetzung der Unternehmensstrategie. Er komplettiert die nun dreiköpfige Geschäftsführung, der auch weiterhin Markus Strohmeier und Gerhard Mayr angehören. Zum weiteren Managementteam gehört außerdem Kay Lange, Direktor Finanzen, und die Leitung des Marketings, die im August ihre Arbeit aufnimmt.

Mit der Verstärkung des Managementteams will d&b seine Internationalisierungsstrategie fortsetzen, die führende Position im Touring Markt ausbauen und nachhaltig im Bereich für Installationsprojekte wachsen.

„d&b audiotechnik verfügt über einen exzellenten Ruf im Markt für Beschallungstechnik und ist hervorragend positioniert [...].Das Produktportfolio wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich erweitert und die Weichen für eine Internationalisierung des Unternehmens mit Gründung von eigenen Tochtergesellschaften in Europa, den USA und Japan gestellt. Ich freue mich darauf, an diese Entwicklung anzuschließen, um mit einer verstärkten Internationalisierung den Wachstumskurs fortzusetzen und mit neuen Impulsen zum weiteren Erfolg von d&b beizutragen“, erläuterte Amnon Harman anlässlich seiner Berufung.