Andreas Schult neuer Vertriebsleiter für den Bereich Electronical Musical Instruments bei Casio

Seit dem 15. Mai ist Andreas Schult neuer Vertriebsleiter für den Bereich Electronical Musical Instruments (EMI) Europe bei der Casio Europe GmbH. Er tritt damit die Nachfolge von Jürgen Borgmann an, der sich nach 16 Jahren in dieser Position in den Ruhestand verabschiedet. Andreas Schult ist seit 18 Jahren im Unternehmen tätig und soll nun die Zusammenarbeit mit dem Musik-Fachhandel weiter intensivieren und die Expansion des Geschäftsbereichs „Elektronische Musikinstrumente“ in Europa vorantreiben.

Jens Lehmann, Director Consumer Products, zum Führungswechsel im Unternehmen: „Wir freuen uns, dass Andreas Schult künftig die bedeutende Position des Senior Sales Managers EMI übernimmt und wünschen ihm einen harmonischen Start in der Welt der elektronischen Musikinstrumente. Gleichermaßen danken wir Jürgen Borgmann für sein unerschöpfliches Engagement in diesem wichtigen Produktsegment in den letzten 16 Jahren. Wir wünschen ihm für seinen neuen Lebensabschnitt von Herzen alles erdenklich Gute!“

www.casio-europe.com/de/emi/