Artist Ahead gründet MI-Vertrieb

Ahead music heißt die neue Division des Artist Ahead Musikverlags. Das Wieslocher Unternehmen vertreibt künftig Musikinstrumente und Zubehör.

Der Artist Ahead  Musikverlag hat seine Tätigkeit um ein weiteres Geschäftsfeld ausgebaut. Vor Kurzem gründete die Wieslocher Firma den Instrumenten- und Zubehörvertrieb „ahead music“. Das neue Unternehmen ist noch im Aufbau, personell stehen allerdings schon zwei Mitarbeiter fest. Die Abteilung leitet Pascal König. Jörg Kuck ist als Ansprechpartner für den Handel im Außendienst neu dabei. Kuck war zuvor bei der Firma EMD tätig.

 

Laut Unternehmensangaben umfasst die Produktpalette im Gitarren- und Bassbereich exklusiv Instrumente der Marken Fernandez und Patrick Eggle, Effekte von Guyatone und Chunk Systems. Im Programm sind auch Pickups von Rockfield. Für Blasinstrumentenspieler bietet ahead music die Marken Reeds Australia und Saxofonständer von Saxrax an.