Audio Technica wird exklusiver APG-Vertrieb

Ab dem 1. März 2010 übernimmt Audio-Technica den exklusiven Vertrieb der Lautsprecher von APG in Deutschland.

Ab dem 1. März 2010 übernimmt Audio-Technica den exklusiven Vertrieb der Lautsprecher von APG in Deutschland.

 

Jörg Rader, Geschäftsführer von Audio-Technica Deutschland, sagte zum Vertragsabschluss: “Wir haben im Zusammenhang mit unserer äußerst erfolgreichen Vertriebsarbeit für A&H in den letzten Monaten intensiv über eine Portfolioexpansion nachgedacht. Wir haben uns bei der Auswahl der geeigneten Marke sehr viel Zeit gelassen, da wir sicherstellen wollten, dass diese Marke unser Portfolio sinnvoll erweitert und ins Gesamtsortiment passt. APG verfügt dabei über das exakt passende Gesamtpaket für uns – höchste Qualität, technisch hervorragende Produkte kombiniert mit einem jungen und ambitionierten Team als Basis, das sich auf der internationalen Bühne einen Namen machen will. Kurzum: bei APG finden wir sowohl die Menschen, als auch die Produkte mit denen wir gerne zusammenarbeiten. Ich bin daher vom Erfolg unserer Zusammenarbeit überzeugt und wir werden APG auf dem deutschen Markt einen entscheidenden Schritt voran bringen können. Die Zusammenarbeit wird sich für beide Parteien als gewinnbringend herausstellen.”