Audiowerk vertreibt Daking Audio Produkte

Audiowerk übernimmt von MasteringWorks ab sofort den Vertrieb der Daking Audio Produkte.

Audiowerk übernimmt von MasteringWorks ab sofort den Vertrieb der Daking Audio Produkte. Dies beinhaltet das bestehende Daking Produktlager sowie die Garantieverpflichtung aller Daking Produkte innerhalb des Gewährleistungszeitraums.

 

MasteringWorks ermögliche diese Vereinbarung eine konzentrierte Ausrichtung auf das Kerngeschäft Mastering, heißt es bei Audiowerk. Dort möchte man die frei gewordenen Ressourcen nutzen, um das bestehende Produktsortiment und die Fachkompetenz in diesem Marktsegment weiter auszubauen.

 

Für Audiowerk füllt Daking eine Lücke im Vertriebssortiment, da man mit Tube-Tech bisher ausschließlich Signalprozessoren in Röhrentechnik anbieten konnte. „Daking Mic Pres und Kompressoren zählen ebenfalls zu High-End Produkten, können aber dank der verwendeten Solid State Class A Technologie zu attraktiveren Preisen angeboten werden“, erklärte Uwe Grundei, Geschäftsführer vom deutschen Vertrieb. „Audiowerk verfügt über ein breit gefächertes Händlernetz und versteht sich als erfahrener und zuverlässiger Vertriebspartner für den Fachhandel.“