Avid präsentiert neue Markenidentität

Mit dem neuen Logo stellt Avid das Herzstück des neuen Erscheinungsbildes vor.

Avid hat dieser Tage seine neue Markenidentität präsentiert. Das Herzstück des neuen Erscheinungsbildes ist ein Logo, das sich aus geometrischen Grundformen zusammensetzt. Die einzelnen Buchstaben erinnern dabei an die Symbole für „Volume Up“, „Volume Down“, „Play“, „Record“ und „Forward“.

 

 

Das Unternehmen Avid besteht aus einer Markenfamilie, zu der Digidesign, M-Audio, Pinnacle-Systems und Sibelius gehören. Mit seiner bisherigen Struktur bediente Avid den Audio- und Videomarkt unabhängig voneinander. Avid´s Rebranding ist Teil einer strategischen Neuausrichtung, mit der das Unternehmen letztes Jahr begonnen hat. Ziel ist es, die unterschiedlichen Geschäftsbereiche stärker miteinander zu verbinden und das Zusammenlaufen der Bereiche Digital Audio und Video für sich noch besser zu nutzen.