Beyerdynamic bei den TEC-Awards

Das Echtkondensator-Gesangsmikrofon TG-X 930 von "beyerdynamic" wurde für die TEC-Awards nominiert.

Die TEC-Awards werden jährlich von der MIX-Foundation verliehen, die sich der Förderung von herausragenden Leistungen auf den Gebieten Audio, Video, Musik und anderer Medienkünste verschrieben hat. Die TEC-Awards werden am 3. Oktober 2008 anlässlich der AES-Convention in San Francisco/ USA präsentiert. Beyerdynamic ist dort mit dem TG-X 930 in der Kategorie "Microphone Technology/Sound Reinforcement" vertreten.

 

Das auf Basis der Mikrofonkapsel des MC-930-Echtkondensatormikrofons entwickelte TG-X-930 überzeugte das Nominierungskomitee hinsichtlich des geringen Nahbesprechungseffekt. Dadurch sollen auch filigranste Nuancen der Stimme hörbar werden, so der Hersteller.