Bläserstudio mit eigener ProStudentLine

Das Bläserstudio Koblenz hat ab sofort seine eigene ProStudentLine im Programm.

Das Bläserstudio Koblenz hat ab sofort seine eigene ProStudentLine im Programm. Die hier angebotenen Instrumente werden von professionellen Musikern getestet und unter Patenschaft gestellt. Sie werden dann noch einmal justiert und reguliert.



„Unsere Lieferanten und Hersteller stellen eine gleich bleibend hohe Verarbeitungsqualität sicher, dennoch ist eine gewisse Serienstreuung beim Bau von Musikinstrumenten nicht ungewöhnlich“, sagt Tobias Jacobs, Mitinhaber vom Bläserstudio Koblenz. „Die Instrumente unterscheiden sich in Klang, Intonation und Ansprache. Daher bieten wir ab sofort die Instrumente unserer ProStudentLine an.“

 

Zu den professionelle Musikern, die bereits eine Patenschaft übernommen haben, gehören Orchestertrompeter  Daniel Ackermann, Posaunist Martin Blaser, Saxofonist Thilo Willach sowie die Soloflötisten Wolfgang Jablonski und Britta Jacobs. Die Instrumente sind am Zertifikat mit Seriennummer und an der Signatur des jeweiligen Paten erkennbar.


www.blaseserstudio.de