B&S verleiht Sonderpreis

Im Rahmen des Internationalen Brünner Musikfestivals verlieh die B&S GmbH ihren Sonderpeis an einen der Teilnehmer.

Im Rahmen des Internationalen Brünner Musikfestivals wurde der 15. Internationale Künstlerwettbewerb für Tuba vom 27. September bis zum 2. Oktober 2010 in der Tschechischen Republik ausgetragen. Hier verlieh die B&S GmbH ihren Sonderpreis an einen der Teilnehmer

 

Jener Sonderpreis wurde an einen jungen russischen Studenten aus Moskau verliehen, der als einziger Nicht-F-Tubist mit einer alten 3-ventiligen und in einem sehr schlechten Zustand befindlichen B-Tuba die Jury und auch die Mitstreiter durch eine unglaubliche Performance überraschte. Der hochbegabte Tubist Fedor Shagov konnte sich an einem neuen F-Tubamodell 3099/2W erfreuen, das ihm Vincent Ribes, Künstlerbetreuer der B&S GmbH, überreichte.