Business Academy: Volles Programm am Abschlusstag der Musikmesse

Heute endet die Musikmesse in Frankfurt. In der Halle 11.1 hält die Business Academy inspired by SOMM am Abschlusstag ein interessantes Programm bereit:

 

11:00 – 11:45 Uhr
Wie finde ich meine junge Zielgruppe?
Wo erreicht das Marketing junge Leute unter 29? - Eine Zielgruppenanalyse
Referent: Christoph Krachten


12:00 – 12:45 Uhr
Die Goldenen Regeln der PR  
Wie kann ich mit einfachen Mitteln und einem begrenzten Budget erfolgreich kommunizieren? Von der Bedeutung einer guten Pressemeldung über die modernen Bausteine von Pressemappen, sinnvoll eingesetzte Gelder in der Kommunikation, die Wichtigkeit einer guten Geschichte bis hin zur richtigen Präsentation und den direkten Draht zu den Journalisten. Eine Betrachtung der Medienlandschaft von Fachblättern bis zu Lifestyle-Publikationen offenbart Möglichkeiten und Risiken für Ihr Produkt. Die Präsentation schließt mit einem Beispiel dafür, wie ein redaktionell konzipierter Ansatz sogar ein Nischenthema in die BILD-Zeitung bringen kann.
Referent: Michael Frohoff, Gründer und Geschäftsführer, Kruger Media

 

13:00 – 13:45 Uhr
PR ist die bessere Werbung
Wenn das Produkt fertig verpackt ist und der Marketingplan steht, denkt man an PR und oft auch nicht. Ein kapitaler Fehler, denn PR kann die bessere Werbung sein. Kein PR versus Werbung, sondern wie PR von Beginn an mitgedacht, eine Kampagne erfolgreich beflügeln kann. Der
gesamte Prozess einer Produktentwicklung von der Idee bis zur Aktion am POS ist ein Fundus an Material und möglicher Aufhänger für das Gespräch mit Journalisten. Die Arbeit am Produktdesign, das Tüfteln am Klang, die technische Innovation, das Packaging oder das Photo-Shooting bieten Inhalte für die Kommunikation. Idealerweise aufgehangen an den Personen hinter dem Produkt, kann eine Kampagne auf diese Art ehrlich und emotional durch PR aufgeladen werden. Der Vortrag stellt vor, welche Schritte von Relevanz sein können, wie PR durch Inszenierung verstärkend wird und welche Rolle Mut dabei spielen kann.
Referent: Michael Frohoff, Gründer und Geschäftsführer, Kruger Media

 

15:00 – 15:45 Uhr
15 Wege oder Strategien den Herausforderungen zu begegnen – Best Practice Cases für emotionale Marken- und Produktinszenierung (Teil 1)
Der Store als Erweiterung zum Web denken: Mit welchen Strategien kann der stationäre Handel mehr bieten, als nur die Möglichkeit Produkte zu verkaufen.
Referent: René Tilly Managing Director, Mavis GmbH

 

16:00 – 16:45 Uhr
15 Wege oder Strategien den Herausforderungen zu begegnen – Best Practice Cases für emotionale Marken- und Produktinszenierung (Teil 2)
Referent: René Tilly Managing Director, Mavis GmbH

 


events.messefrankfurt.com/de/2016/musikmesse2016/business-academy/Calendar