Casio ernennt 14-Jährigen zum Markenbotschafter

Casio Europe hat den 14-jährigen Gewinner der Casio Talent Days 2016 Enrico Noel Czmorek zum Markenbotschafter ernannt. Im Herbst sind drei Live-Auftritte geplant.

Über 100.000 Mal wurde das Video des „Talent Days 2016“ Siegers Enrico Noel Czmorek auf Facebook bereits geklickt. Der 14-jährige gebürtige Ungar beeindruckte im Finale des Klavierwettbewerbs Starpianist Benjamin Grosvenor, der die Finalisten mit einer persönlichen Masterclass betreute. Jetzt ist Enrico Noel Czmorek für CASIO, Initiator der „Talent Days“, in ganz Deutschland unterwegs. Enrico ist der jüngste Markenbotschafter, den der Hersteller digitaler Musikinstrumente je unter Vertrag nahm. In diesem Jahr belegte er den ersten Platz bei dem bundesweiten Wettbewerb „Jugend Musiziert“ in Paderborn. Bevor Enrico als Berufsmusiker durchstartet, muss er sich jedoch noch etwas gedulden. Neben seinem Klavierunterricht als Jungstudent an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln bei Prof. Andreas Frölich drückt Enrico fleißig die Schulbank der achten Klasse des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Daun.

Enrico Noel Czmorek Live-Auftritte:
16.09.2017 Beethoven Fest, Bonn
30.09.2017 Lions Benefizkonzert, Erlöserkirche in Gerolstein
17.11.2017 Zykluskonzert „Junge Virtuosen", Schloss Rheydt in Mönchengladbach

Jetzt geht die Suche nach neuen Ausnahmetalenten weiter. Der bundesweite Wettbewerb „Talent Days“ findet 2017 zum zweiten Mal statt. Ab sofort können sich Kinder und Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren auf www.talent-days.de bewerben.