Claudio Labianca mit Gütesiegel „Buy Local“ ausgezeichnet

Claudio Labianca, Inhaber des gleichnamigen Steinway & Sons-Klavierhauses aus Offenburg ist mit dem Gütesiegel „Buy-Local“ ausgezeichnet worden. Zugleich ist Labianca in den Verbund ausgewählter inhabergeführter Einzelhändler eingetreten. Ziel von „Buy Local“ ist die Stärkung des regionalen Handels, der durch große Handelsketten und Onlinegroßhändler bedroht wird. „Buy Local“ steht laut eigenen Angaben für faire Arbeitsbedingungen, geschultes Personal und Nachhaltigkeit. Arbeitsplätze sollen gesichert und die Lebensqualität in den Städten erhöht werden. Letzteres werde durch in der Region verbleibende Steuereinnahmen gesichert. Verbrauchern versucht „Buy Local“ ein stärkeres Bewusstsein für die direkten Auswirkungen des eigenen Kaufverhaltens zu vermitteln. Claudio Labianca, Geschäftsführer Klavierhaus Claudio Labianca GmbH: „Die Philosophie der bundesweiten Qualitätsoffensive entspricht genau unserer, nämlich den lokalen Einzelhandel durch vielfältige Aktivitäten zu stärken und die Vorzüge von inhabergeführten Fachgeschäften stärker ins Bewusstsein von Gesellschaft und Politik zu rücken.“

www.klavierhaus-labianca.de