Cordial verstärkt Innendienst-Team

Der bayerische Kabelhersteller Cordial verstärkt sein Innendienst-Team um drei neue Mitarbeiter. Das Unternehmen reagiert damit auf die gewachsenen technischen Anforderungen in diesem Bereich. Der neue Technik- und Fertigungsleiter Friedrich Huber verfügt über langjährige industrielle Berufserfahrung in Sachen Messtechnik, IT und Qualitätsprüfung. Andreas Stenos blickt auf mehr als zehn Jahre Branchenerfahrung im Musik- und Medienbereich zurück und wird sich vornehmlich um Kunden aus dem Pro-Segment kümmern. Als dritter im Bunde bekleidet Franky Kolken die Position Innendienst MI. Kolken konnte als Bassist Studioerfahrung sammeln und arbeitete zuletzt im PA-Verkauf mit Live-Soundmix-Kompetenz bis hin zu Großveranstaltungen.

www.cordial.eu