d&b audiotechnik: David Claringbold neuer Chief Marketing Officer

d&b audiotechnik hat David Claringbold zum Chief Marketing Officer berufen. Der ehemalige Direktor des Sydney Opera House, Mitglied des d&b audiotechnik Beirats, verstärkt seit dem 29. März das Management-Team und berichtet direkt an den CEO Amnon Harman. David Claringbold, der seinen Wohnsitz von Australien nach Deutschland verlegt hat, tritt damit die Nachfolge von Sabina Berloffa an.

Als Chief Marketing Officer übernimmt er Führungsverantwortung für die Bereiche Marketing Communications, Public Relations, Brand Management, Market Intelligence und Produktmanagement. Seine Berufung wird d&b bei der Weiterentwicklung der Segmentstrategie, insbesondere im Installationsmarkt, unterstützen und gleichzeitig die starke Position im mobilen Sektor sichern.

Amnon Harman, CEO von d&b audiotechnik: „David hat eine klare Vorstellung davon, wie sich die Märkte in Zukunft weltweit verändern werden und wie neue Herausforderungen und Chancen für Pro-Audio-Lösungen entstehen. Zusammen mit David haben wir 'Sound Futures' ins Leben gerufen, eine strategische Plattform für unsere zukünftige Entwicklung, die dazu dient, d&b zu stärken und den Weg zu ebnen für neue Klangerlebnisse und Audio-Technologien. Ich freue mich sehr, dass wir David für die strategische Position des Chief Marketing Officers bei d&b gewinnen konnten.“

www.dbaudio.com