Destilan vertreibt Samick Gitarren

Die Destilan Deutschland GmbH hat den Vertrieb von Samick Gitarren übernommen. Die neuen Modelle entstanden in Zusammenarbeit mit Greg Bennett und tragen auch dessen Markennamen.

 

Die Greg Bennett Guitars von Samick werden ab sofort von der Destilan Deutschland GmbH vertrieben. Der koreanische Instrumentenbauer Samick produziert seit nunmehr fast 40 Jahren Gitarren für führende Brands im Gitarrenmarkt. Zuletzt hat Samick große Anstrengungen unternommen, die Firma weiter zu entwickeln und seinen Gitarrenprodukten eine eigenständige Identität zu geben. Zur Entwicklung einer neuen, eigenen Gitarren-Serie wandte sich das Unternehmen an Greg Bennett, einen erfahrenen Veteran auf dem Feld des industriellen Designs und Marketings. Bennett war schon für einige führende Firmen in diesem Bereich erfolgreich tätig. Ziel war es, die bisherigen Serien völlig zu verändern und hinsichtlich Optik, Klangqualität und der Konstruktion zu verbessern.

 

Gunter Hartwich, General Manager von Destilan: „Die Herausforderung für Greg Bennett war, eine Majorität der glaubwürdigen Designs und Style-Kategorien zu erfassen und Gitarren zu entwerfen, die sowohl dem original Design Achtung bezeugen, als auch eine neue und einzigartige Perspektive begründen.

 

Bennett und Samick haben nicht nur optisch höchst ansprechende Gitarren gebaut. Sie haben diese auch mit weltweit ausgesuchten erlesensten Hölzern und Zutaten wie Duncan- und Fishman-Pickups, sowie Grover-Mechaniken, Wilkinson-Stegen und neuer „on – board“ Elektronik gefertigt.“

 

Die Gitarren werden vor dem Transport nach Deutschland von Samick und hier durch den Vertrieb Destilan Deutschland GmbH, vor dem Versand an den Händler, geprüft.