Destilan vertreibt Washburn Guitars

Ab sofort wird die amerikanische Gitarrenmarke Washburn von Destilan Deutschland vertrieben.

Die amerikanische Gitarrenmarke Washburn wird ab sofort von Destilan Deutschland vertrieben. Das Sortiment reicht von klassischen Gitarren über E-Gitarren bis hin zu diversen Signature-Modellen von Nuno Bettencourt und Paul Stanley (KISS).

 

Destilan bietet Händlern diverse Incentives und Pakete an, die das Interesse der Kundschaft wecken und den Abverkauf ankurbeln sollen. Eine ganzjährige Werbeoffensive in Fachblättern, aber auch individuell auf Händler zugeschnittene Aktionen und Marketingmaßnahmen sind nur ein kleiner Teil des gesamten Programms. „Ende des Jahres werden wir dann noch einmal einige Überraschungen am Start haben, denn dann feiern wir in den 130. Geburtstag von Washburn Guitars hinein“, so Dénis Renner, Geschäftsführer von Destilan Deutschland.

 

 

Bereits jetzt kann man sich unter www.washburn.eu über die neuen Modelle informieren.

 

Quelle/Foto: Destilan