30-jähriges Jubiläum der Firma ALLTON in Bad Zwesten

Unter dem Motto„Musik als Kraftquelle für Gesundheit und Lebensfreude“ feiert ALLTON, Manufaktur für Musikinstrumente und Relaxmöbel, ihr 30-jähriges Jubiläum.

Zum 30-jährigen Firmenbestehen feiert ALLTON am 08.09.2018 im Kurhaus Bad Zwesten. Ab 14:00 Uhr finden dort Vorträge, Infotreffen, Tanzaufführungen und Konzerte statt. Der Eintritt ist frei.

Seit der Gründung im Jahr 1997 werden Relaxmöbel und Musikinstrumente von der C. Harbeke & S. Haußer OHG unter dem Markennamen ALLTON entwickelt. Neben den selbst gefertigten Kleinserien von Instrumenten und Möbeln, wird eine reichhaltige Produktpalette für das aktive, kommunikative Musikmachen und für das regenerative, entspannende Erleben von Klängen und Musik angeboten.

Anlässlich des Allton Jubiläums findet am Tag vorher ein kostenloser Fortbildungstag zum Thema Musik und Klang in der Pflege statt, zu der Mitarbeiter von umliegenden Seniorenheimen eingeladen sind. In der Klangmöbel-Galerie in Bad Zwesten finden ansonsten regelmäßig interessante Workshops statt.

Zum Kundenkreis zählen therapeutische und pädagogische Einrichtungen, Pflegeeinrichtungen, Firmen, die etwas für die Mitarbeiter-Regeneration tun möchten sowie Wellnesshotels und Privatpersonen in aller Welt.

Öffentliche Feier im Kurhaus
Nach der Begrüßung um 14.00 Uhr hält Dipl. Musiktherapeut Jochen Sattler einen Vortrag zum Thema "Kraftquelle Musik". Ab 16.00 Uhr beginnen Konzerte. Das Youth World Music Orchestra, unter Leitung von Ulli Götte aus Kassel und der Tanzaufführung AMATERASU, einem Schöpfungmythos aus Japan mit der Tanzgruppe Basselli ist einer der Programmpunkte. Besonders anspruchsvoll ist das Improvisationskonzert von Prof. Dr. Rolf Verres und Jochen Sattler gegen 20.30 Uhr. Die Acoustic SoulFolk Band Krün spielt zum Abschluss des Abends zum Tanze auf.  An den Meeting-Points zu den Themen "Musik in der Pflege" oder "Musik und Therapie" finden Gespräche und Vernetzung statt.