Arthur Knopp mit Ehrennadel des Deutschen Musikrats geehrt

Insbesondere für sein langjähriges Engagement als Präsident des GDM hat der Deutsche Musikrat Arthur Knopp die Ehrennadel des Verbandes verliehen.

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Deutschen Musikrates überreichte Präsident Prof. Martin Maria Krüger die Ehrennadel an Arthur Knopp. Prof. Martin Maria Krüger: „Arthur Knopp hat mit seinem Engagement als langjähriger Präsident des Gesamtverbandes der Musikfachgeschäfte das Musikland Deutschland mitgeprägt. Er vertrat nicht nur einen bedeutenden Teil der Musikwirtschaft, sondern hat sich in seinem Wirken auf Landes- und Bundesebene stets für den Zusammenhalt weit über die Verbandsgrenzen hinaus eingesetzt. Dem Deutschen Musikrat war er zudem als Prüfer der Finanz- und Haushaltsangelegenheiten viele Jahre lang eine stets fachkundige und menschlich wertvolle Unterstützung. Wir freuen uns, dass Arthur Knopp nun mit der Ehrennadel eine sichtbare Würdigung seiner Verdienste erfahren hat und gratulieren ihm herzlich zu seiner Wahl.“

Die Laudatio hielt Bernhard Fromkorth, Präsident des Landesmusikrates Saar. Er ging vor allem auf Arthur Knopps „lebenslange“ Aktivitäten im Saarländischen Musikleben ein, unter anderem auf fast 40 Jahre im Präsidium des Bundes Saarländischer Musikvereine, sowie auf seine Tätigkeiten auch als Schatzmeister im Landesmusikrat Saar.

Die Auszeichnung wurde Knopp auf einstimmigen Beschluss des Präsidiums des Deutschen Musikrates verliehen. Die Ehrennadel wurde 2017 das erste Mal vergeben, um das herausragende Engagement einzelner Persönlichkeiten für die musikpolitische Arbeit des Deutschen Musikrates und das Musikleben in Deutschland zu würdigen. Bisherige Trägerinnen und Träger der Ehrennadel sind Dr. Tilo Gerlach, Norbert Pietrangeli und Margot Wallscheid.