Beyerdynamic kooperiert mit Start-up TonePedia

Beyerdynamic stellt dem Bremer Start-up TonePedia Mikrofone und Kopfhörer für deren Aufnahmen für die gleichnamige Online-Plattform zur Verfügung.

TonePedia ist eine web-basierte Online-Plattform, die es ermöglicht, den Klang von Musikinstrumenten in Echtzeit zu erforschen. Um den Klang so authentisch wie nur möglich wiedergeben zu können, nehmen die Toningenieure bei TonePedia den Klang von Gitarren, E-Bässen, Verstärkern und Effektgeräten mit sorgfältig ausgesuchtem Equipment auf. Durch die daraus entstandenen Sounddateien soll Käufer von beispielsweise akustischen und elektrischen Gitarren oder von E-Bässen, Verstärkern und Effektgeräten einen realistischen Klangeindruck erhalten und auch feine Nuancen im Klang vergleichen können. Um exzellente Sounddateien zu produzieren, kommen bei der Produktion der Audio-Samples beyerdynamic Kopfhörer und Mikrofone zum Einsatz. Beyerdynamic freue sich auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem jungen Start-up.