Denon DJ kauft Softwarehersteller SoundSwitch

Der renommierte Hersteller für den DJ-Bereich Denon DJ hat den Kauf des neuseeländischen Lichttechnik-Softwareherstellers SoundSwitch bekannt gegeben.

SoundSwitch wurde weltweit bekannt für ihre Lösung, die es DJs ermöglicht mit nahtloser Softwareintegration Lichttechnik automatisiert zu steuern. Die SoundSwitch Soft- und Hardware wird von DJs weltweit eingesetzt um die visuellen und lichttechnischen Elemente ihrer Liveauftritte einfach und dynamisch zu verbessern.

Zahlreiche weltweit führende DJs setzen bei ihren Live Performances, Shows und Club Events auf Denon DJs. Passend dazu schafft die Soft- und Hardwarelösung von SoundSwitch ein innovatives sowie kreatives Werkzeug für DJs, um die Möglichkeiten von Ton und Licht auszureizen. Denon DJs StageLinQ Protokoll soll zusammen mit SoundSwitch letztendlich den sich ständig wandelnden und schnell expandierenden Sektor des Marktes noch tiefer durchdringen.

„SoundSwitch ist eine fantastische Ergänzung zum Denon DJ Portfolio an professionellen DJ Produkten“ so Jack O‘Donnell, CEO von Denon DJ. „Die SoundSwitch Software wird auf den Veranstaltungen unserer DJ Kunden noch mehr kreative Möglichkeiten bieten und ein spannenderes und lebendigeres Erlebnis von Licht, Bild und Ton liefern.“

„Teil des Denon DJ Teams zu werden ist ein großartiges Ergebnis. Mit Denon DJs Support kann SoundSwitch weiter expandieren und die eigene Vision als Software und Hardware weiter zu entwickeln. Das SoundSwitch-Team freut sich, die Synergien zwischen den beiden Unternehmen zu entdecken und die nächste Generation von Lichttechnikprodukten neben der beeindruckenden Hardware von Denon DJ zu entwickeln“, so Zak Meyers, CEO von SoundSwitch.