MUSIK MEYER hilft Schule nach Unwetterschaden

Bei einem heftigen Unwetter im nordhessischen Kirchhain wurden die Musikräume der Alfred-Wegener-Schule stark in Mitleidenschaft gezogen. MUSIK MEYER half unbürokratisch.

"Land unter“ hieß es im August 2018 als ein heftiges Unwetter die nordhessische Stadt Kirchhain traf. Über 400 Einsatzkräfte der ansässigen Feuerwehren halfen Wasserschäden durch rund 150 Litern Regen pro Quadratmeter zu begrenzen. Besonders schwer getroffen hat es dabei auch die Musikräume der Alfred-Wegener-Schule. Viele elektronische Instrumente wie Keyboards und Verstärker, aber auch Teile der Percussion Ausstattung waren den Wassermassen zum Opfer gefallen.

Dieser schmerzliche Verlust der Schülerinnen und Schüler rief Susanne Peters von der MUSIK MEYER GmbH aus Marburg auf den Plan, die unbürokratische und kostenlose Hilfe anbot. Schon kurze Zeit später konnten die musikbegeisterten Mädels und Jungs der Schule beim Ausladen neuer Musikinstrumente helfen.

Zusätzlich war es durch aktive Beteiligung ansässiger Musikalien-Fachhändler möglich der Schule besonders vergünstigte Instrumente für neue Bläserklassen bereitzustellen. Rund 60 Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse erlernen nun ein neues Instrument.

Als kleines Dankeschön lud der Musik- & Theaterfachbereich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MUSIK MEYER zum bevorstehenden Musical „Birds – Die Vögel“ ein.