Schweizer Fachmesse light&sound 2018

Die Schweizer Fachmesse für Veranstaltungs- und Medientechnik light&sound, die von 23. bis 25. September 2018 in Luzern stattfand, zieht ein positives Schlussfazit.

Auf der light&sound präsentierten 70 Aussteller die neusten Produkte und Innovationen aus den Bereichen Light, Audio und Stage Equipment. Darunter waren auch einzigartige Innovationen, welche die Aussteller nicht nur an ihren Ständen, sondern zusätzlich in der neuen Innovation Gallery zeigten. Diese war ein neuer, großer Mehrwert für die Fachbesuchenden, wie Messeleiter Patrick Haf sagt: "Die Besuchenden erhielten kompakt an einem Ort einen Überblick über die spannenden Produkte-Highlights der light&sound, konnten sich ein Bild über die aktuellen Marktangebote machen und die für sie interessanten Aussteller anschließend an den Ständen treffen."

Die Schweizer Fachmesse für Veranstaltungs- und Medientechnik hat sich in den letzten zwei Jahren weiterentwickelt und überzeugte mit einem hohen Praxisbezug. Bei den diversen Fachreferaten berichteten Experten aus erster Hand und die Besuchenden erlebten bei zahlreichen Live-Demonstrationen neuste Technologien direkt im Einsatz vor Ort. Die nächste light&sound findet vom 13. bis 15. September 2020 auf der Messe Luzern statt.