session beteiligt sich an "Deutschland macht Musik"

session Walldorf veranstaltet am 16. Juni 2018, dem bundesweiten Aktionstag "Deutschland macht Musik - spiel mit!" wieder seinen beliebten Musikerflohmarkt.

session beteiligt sich in diesem Jahr wieder an der Initiative "Deutschland macht Musik – spiel mit!", die mit einem deutschlandweiten Aktionstag das aktive Musizieren fördern möchte. Dank des Erfolgs in den vergangenen Jahren hat sich dieser Tag Mitte Juni etabliert. session gestaltet diesen Tag mit dem traditionellen Musikerflohmarkt, bei dem nicht nur gebrauchte Instrumente von Musiker zu Musiker gehandelt werden können, sondern es auch ein musikalisches Rahmenprogramm geben wird.

Beim Meinl Drum Circle können Besucher die ersten Rhythmen und Trommeltechniken lernen. Außerdem sorgt der Radio Regenbogen 2 Truck für Unterhaltung. In harry's Diner wird nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt, sondern auch an Fußball-Fans gedacht: Beim Public Viewing kann hier live die Weltmeisterschaft verfolgt werden. Außerdem öffnet die benachbarte Musikschule "Haley's" ihre Türen für interessierte Besucher, die darüber nachdenken ein Instrument zu lernen.

Neben den Angeboten der privaten Händler können auch im session-Outlet Schnäppchen gemacht werden. Wer selbst Instrumente und Equipment verkaufen möchtet, sendet eine E-Mail an flohmarkt@session.de, um das Anmeldeformular zu erhalten.