ULTRASONE begrüßt DJ Kai Schwarz als Endorser

Der bekannte Hamburger Szene-DJ Kai Schwarz wird ULTRASONE Endorser. Eine neue Fanpage liefert zudem Erfahrungsberichte von Kunden und Porträts der Endorser.

Der Hamburger Kai Schwarz gehört gegenwärtig zu den gefragtesten House-DJs und gastiert regelmäßig in den beliebtesten Clubs der Szene. Dabei teilte sich der Künstler bereits mit Größen wie David Guetta, Tiësto, DJ Antoine oder Hardwell die Bühne und blickt auf zahlreiche Festivalauftritte zurück. Schwarz, der auch als Produzent arbeitet, konnte zuletzt mit seiner Interpretation des 90er-Hits „What’s Up“ einen großen Hit landen.

Die ULTRASONE AG freut sich, Kai Schwarz als Endorser begrüßen zu dürfen. Der Künstler bevorzugt für seine Arbeit die Kopfhörer der Signature Serie: „Mein Signature Kopfhörer ist der perfekte Begleiter für Tag und Nacht. Ich bin viel auf Reisen und produziere meine Tracks oft in der Bahn vor. Der für House-Produktionen sehr wichtige Bass-Bereich wird dabei von dem Signature Kopfhörer perfekt abgebildet. Ich neige sogar oft dazu, statt der Monitor Box die Kopfhörer für den Übergang zu benutzen.“
ULTRASONE zählt bereits eine Reihe renommierter Künstler zu seinen Markenbotschaftern, darunter Guns N’Roses-Frontmann Axl Rose, die Band LaBrassBanda oder auch Rapper und Musikproduzent Moses Pelhalm.

ULTRASONE Fanpage im neuen Design

ULTRASONE stellt unter www.fanpage.ultrasone.com seine neue Fanpage vor, die sich im aktuellen Corporate Design des Kopfhörerherstellers präsentiert. Sie bietet interessante Portraits der ULTRASONE-Markenbotschafter und lässt diese mit spannenden Zitaten zu den Kopfhörern aus Bayern zu Wort kommen. Darüber hinaus finden sich Erfahrungsberichte von begeisterten ULTRASONE-Kunden auf der Fanpage. Sie erzählen von ihren ganz persönlichen Erlebnissen mit den Produkten des bayrischen Kopfhörerherstellers.