Die Adam Hall Group auf der ISE 2018

Noch bis zum 9. Februar findet die „Integrated Systems Europe“ in Amsterdam statt. Vor Ort zeigt die Adam Hall Group ihr umfassendes Sortiment an Installations-Produkten.

Auf der weltweit größten Messe für AV-Technik und Systemintegration ist die Adam Hall Group mit einem neuen, doppelstöckigen Messestand in Halle 7, Stand H220, präsent. Das Adam-Hall-Team aus stellt auf der ISE umfassende Komplettlösungen oder smarte Detaillösungen für Kunden wie Architekten und System-Integratoren vor. Für den fachlichen Nachwuchs engagiert sich die Adam Hall Group im „Future AV Professionals Programme“ und lädt am Freitag, 9. Februar, ganztägig zu Präsentationen auf den neuen Messestand ein.

Produkt-Highlights auf der ISE

Von LD Systems, der werden die neuen CURV 500 D SAT Duplex Satelliten vorgestellt. Lediglich eine Höheneinheit im 19-Zoll-Format belegt die 4-Kanal Class D Installations Endstufe CURV 500 iAMP. Sie ist speziell zur Installation von CURV-500-Systemen entwickelt und kann pro Kanal bis zu sechs CURV-500-Satelliten oder einen CURV500 ISUB Subwoofer antreiben. Ebenfalls gezeigt wird die LD Systems DSP 44 K, ein Dante-fähiger Vierkanal-Leistungsverstärker mit DSP, die drahtlosen LD Systems U500 Konferenzsysteme, die MAUI P900, entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Porsche Design Studio. Im Lichtbereich zählen die professionellen PAR-Scheinwerfer ZENIT P 40 und ZENIT P 130 sowie der ZENIT B60 B von Cameo zu den Messehighlights.

Gabriel Alonso Calvillo, Product Manager - Integrated Systems: “100 %... Installation abgeschlossen ist das Motto unserer Kampagne für integrierte Installationslösungen, die wir auch auf der Integrated Systems Europe in Amsterdam thematisieren werden. Umfangreiche Komplettlösungen bis in kleinste Details bieten unseren Kunden professionelle Angebote mit attraktiver Preisgestaltung sowie individueller Beratung bereits ab der Planungsphase.“