Die Deutschen sind die online-affinsten Weihnachtsshopper

Laut der Weihnachtsbarometer-Umfrage des Mobile-Banking-Anbieters Ferratum bestellt fast die Hälfte der Deutschen ihre Weihnachtsgeschenke im Internet.

Mit 45,4 Prozent sind die Deutschen im internationalen Vergleich die internetaffinsten Käufer im Weihnachtsgeschäft. Das ist das Ergebnis des Weihnachtsbarometers der Ferratum-Gruppe, ein internationaler Anbieter für Mobile Banking, mobile Konsumentenkredite und kleine Unternehmenskredite. Den Deutschen folgen die Briten (38,6 %), die Niederländern (32,6 %) und die Schweden (31,2 %).

In diesem Jahr wollen die Deutschen laut Ferratum 11,9 Prozent ihres verfügbaren Haushaltsbruttoeinkommens für Geschenke ausgeben und liegen damit im internationalen Vergleich nur im hinteren Drittel. Nur die Dänen und Niederländer zeigen sich im internationalen Vergleich zu Weihnachten noch weniger spendabel. Spitzenreiter ist hingegen Mexiko mit 34,6 %, die ebenso wie die Rumänen (31,9 %) und Spanier (29,6 %) im Verhältnis deutlich mehr ausgeben. Insgesamt ist international ein Aufwärtstrend erkennbar, was die Weihnachtsausgaben betrifft: „Insgesamt wollen mehr als zwei Drittel der Haushalte dieses Jahr mindestens genauso viel oder sogar mehr als letztes Jahr für Weihnachtsgeschenke ausgeben“, erläutert Emmi Kyykkä, Pressesprecherin der Ferratum-Gruppe.

Musikinstrumente besonders in den Niederlanden und Mexiko gefragt
Insgesamt wird an Weihnachten am meisten für Kleidung ausgegeben: 17,5 Prozent der internationalen Weihnachtsausgaben werden in Mode investiert. Musikinstrumente machen laut Studie 1,1 Prozent der internationalen Weihnachtsausgaben aus. Besonders stark sind die Musikinstrumente in den Niederlanden (9,5%) und in Mexiko (7,6%).

Die Ferratum-Gruppe hat das Weihnachtsbarometer-Umfrage in 20 Ländern weltweit mittels eines standardisierten Web-Fragebogens durchgeführt, darunter Deutschland, UK, Spanien, Kanada oder Australien. In den USA fand keine Befragung statt. Mehr als 21.000 Haushalte nahmen 2017 an der Untersuchung teil.