Drumcraft bietet maßgeschneiderte Sets

GEWA hat für seine Marke Drumcraft seinen Drum-Tailor-Store eröffnet. Dort lassen sich komplette Sets selbst zusammenstellen.

Mit dem neuen Drum-Tailor-Store bietet GEWA Musikern ab sofort die Möglichkeit, sich Drumcraft-Schlagzeuge der Serie 8 Set selbst zu konfigurieren. Dafür stehen im Drum-Tailor-Store neben zahlreichen Kesseldurchmessern und -tiefen auch 45 Farboptionen sowie vier Kessel-Hardware-Farben zur Verfügung.

 

Die Anfragen zu Setkonfigurationen können direkt an die Emailadresse: drum-tailor@drumcraft.com gesendet werden. Sie werden dann vom Drumcraft-Produktmanagement bearbeitet. Der Bestellvorgang und die Auslieferung der maßgeschneiderten Schlagzeuge erfolgt dann ausschließlich über qualifizierte Drumcraft-Händler. Laut Auskunft von GEWA beträgt die Lieferzeit eines solchen Sets etwa vier Monate.  

 

Alle Informationen zum Produkt, den unterschiedlichen Setbestandteilen, der Hardware und den Farben gibt es auf der Drum-Tailor-Store-Website.