Drummer- und Unternehmerlegende Vic Virth vestorben

Everett „Vic“ Firth ist im Alter von 85 Jahren in Boston verstorben. Als Musiker wie als Unternehmer legendär, war er einst mit 21 Jahren jüngstes Mitglied des Boston Symphony Orchestra. Getrieben von seiner Obsession für guten Sound, gründete er 1963 die Vic Firth Company – mit der er zum Weltmarktführer für Drumsticks aufstieg.

Craigie Zildjian, CEO der Avedis Zildjian Company Inc. und Wegbegleiter: „Vic war ein Visionär in der Musikindustrie, der von uns allen verehrt wurde. Er hat niemals den Status Quo akzeptiert und einen Weg durch die Drum-Welt gebahnt.“

www.vicfirth.com