Erfolgreiche Adam Hall Open Days 2011

Anfang Oktober 2011 fanden zum vierten Mal die Open Days in der Firmenzentrale von Adam Hall in Neu Anspach statt.

Am 5. und 6. Oktober 2011 fanden zum vierten Mal die Open Days in der Firmenzentrale von Adam Hall in Neu Anspach nahe Frankfurt am Main statt. „Eine gelungene Veranstaltung, mit vielen informativen Vorträgen, Workshops und Produktvorführungen“, heißt es vom Vertrieb.



Händler aus ganz Europa reisten in den Hochtaunus, um sich nach Produktneuheiten zu erkundigen und an Workshops wie Planung & Ausführung von Beschallungsanlagen mit Prof. Dr. Anselm Goertz und Prof. Dr. Alfred Schmitz teilzunehmen. Individuelle Vorführungen von Palmer, Audac und LD Systems Produkten rundeten die Veranstaltung ab.



Für Händler dürfte außerdem noch die Neuausrichtung der Adam Hall Cables von großem Interesse gewesen sein, so das Unternehmen, dass seine neuen Kabelserien 3 Star, 4 Star und 5 Star benannt hat. Alle Besucher konnten während der Open Days zudem das 2008 bezogene Gebäude erkunden oder im persönlichen Gespräch mit Mitarbeitern mehr über Adam Hall erfahren. Höhepunkt der Veranstaltung war die Außenvorführung der LD Premium Line Array Systeme.



"Das sind für mich die schönsten Events", erzählt David Kirby, Geschäftsführer der Adam Hall GmbH. Der persönliche Kontakt zu unseren Händlern und Kunden ist uns sehr wichtig und ich bin froh darüber, dass wir einmal im Jahr die Möglichkeit haben, uns in Ruhe mit ihnen zu unterhalten. Dafür fehlt im täglichen Geschäft manchmal einfach die Zeit."



Das Video zu den Adam Hall Open Days 2011 finden Sie hier.