Erfolgreiche Hausmesse bei Roland

Unter dem Motto „Erfolgreich am POS" präsentierte Roland auf seiner Hausmesse Ende Januar – kurz nach der NAMM Show – seine Produktneuheiten 2015. Rund 100 Händler folgten der Einladung zum Firmensitz nach Nauheim und konnten anschließend viele interessante Informationen und Anregungen für ihr Business mit nach Hause nehmen.
Der Schwerpunkt der Dealer Sales Expo 2015 lag in diesem Jahr auf dem Thema „Verkaufsförderung" und wurde in diversen Seminaren von den verschiedenen Referenten vorgestellt. Darunter „Verkaufen mit Persönlichkeit in der Musikbranche" von Christoph M. Maier-Stahl (KOMQuadrat Agentur für Kompetenzentwicklung), „Guitar Praxis Workshopkonzept 3.0" mit Rainer Simon (Roland Product Manager Guitar) und „Social Media und Artist Relation – Netzwerken mit dem Handel" mit Dominique Christ (Roland Artist Relation Manager) und Karim Allalou (Roland Marketing Manager Social Media).

Abseits des Tagesprogramms konnten sich die Händler mit den Roland Produktmanagern und den Vertriebsmitarbeitern austauschen und in der Hands-On Area auch die Messe-Neuheiten live erleben und testen. Darunter beispielsweise die neue Roland OHRCA M-5000 Live Mixing Console, der Roland Mix Performer MX-1, der Roland Analog/Digital Crossover Synthesizer JD-Xi sowie diverse Neuheiten von BOSS.

Markus Sailer, Geschäftsführer Roland Germany GmbH: „Ziel unserer diesjährigen Auftakt-Hausmesse war es, das Geschäft am POS noch erfolgreicher zu gestalten und somit unser gemeinsames Geschäft weiter voranzutreiben. Das heißt für uns auch, zukünftig noch individueller auf die spezifischen Wünsche und Anforderungen unserer Kunden einzugehen. Die durchweg positiven Rückmeldungen der anwesenden Händler auf unsere diesjährige Dealer Sales Expo und die verschiedenen Seminare und Workshops ist für uns eine Bestätigung."

www.rolandmusik.de