Fachtagung bei Sonor

Bei Sonor fand Anfang März die 3. Fachtagung des „Lernkompass – Siegen – Wittgenstein“ statt.

Unter dem Motto „Mit Kindern in die Welt von morgen“ fand Anfang März die 3. Fachtagung des „Lernkompass – Siegen – Wittgenstein“ in den Räumen der Sonor GmbH & Co. KG statt. Rund 140 Besucher haben an der Fachtagung teilgenommen. Es wurde ein umfangreiches Programm inkl. Verpflegung, Vorträge und Workshops durchgeführt von diversen Dozenten angeboten.
 
Folgende Themen wurden in den Vorträgen und Workshops behandelt:

  • Herausforderungen des Wandels der Familien für Politik und Gesellschaft in den Kommunen
  • Gesundheitsförderung & Bildung von Anfang an – eine komplexe Herausforderung für moderne Unternehmen
  • Andauernde Restreaktionen und deren Auswirkungen auf Lernen und Verhalten
  • Brauchen wir einen neuen Bildungsbegriff?
  • Burn in / Burn out – Wer hilft den Helfern?
  • Warum profitieren Kindergärten, Schulen und Unternehmen von Elterntrainings?
  • Was hat Bildung mit modernen Unternehmen zu tun?
  • Gewaltprävention beginnt im Elternhaus – wie erkenne ich gefährdete Kinder?

In einem abschließenden Forum wurden die Ergebnisse und Erkenntnisse aus den Vorträgen und Workshops diskutiert; die Teilnehmer kamen dabei zu Wort. In diesem Zusammenhang wurde mehrfach ausdrücklich die familiäre und praxisnahe Umgebung im Unternehmen Sonor hervorgehoben. Die Workshops in den Fertigungsabteilungen, inmitten von Materialien und halbfertigen- bzw. fertigen Produkten durchzuführen, waren für alle Teilnehmer besonders beeindruckend.

 

www.lernkompass-siegen-wittgenstein.de