Fender zieht über LOS

Mit Monopoly Imperium erscheint die aktuelle Sonderausgabe des Spieleklassikers Monopoly. Anstelle von Straßen, Plätzen und Bahnhöfen stehen auf dem neu gestalteten Spielbrett 22 Top-Marken zum Verkauf. Für eine Partie werden die Spieler zum Chef ihrer Lieblingsmarken, sammeln die Logos von Unternehmen in ihrem Monopoly-Tower und bauen ein eigenes Firmenimperium auf. Neben Coca-Cola und McDonald’s können Spieler auch eine der weltweit führenden Marken für Musikinstrumente, Fender, erwerben. Mit einem Kaufpreis von 100 000 Monopoly-Dollar belegt der Instrumentenhersteller das Spielfeld der Poststraße.

www.monopoly.com