Freedman Electronics Group kauft SoundField

Zum 50-jährigen Firmenjubiläum erweitert die Freedman Electronics Group ihr Firmenportfolio um eine weitere Produktlinie. Außer RØDE Microphones, Event Electronics und Aphex gehört nun auch „SoundField“ dazu, eine Surround-Recording-Marke, die von TSL Products, einem der führenden Hersteller von Broadcast-Equipment, übernommen wurde. Freedman Electronics übernimmt den kompletten Lagerbestand der SoundField-Produkte, deren gewerbliche Schutzrechte sowie Kundensupport und Garantieabwicklung. Ausgenommen davon ist die Palette an Upmix/Downmix-Processing-Produkten, welche von TSL Products einen anderen Markennamen erhält.

Managing Director Peter Freedman: "Ich freue mich extrem, dass SoundField jetzt zu unserer Firmengruppe gehört. RØDE ist ein Global Player bei Studio- und Live-Mikrofonen und Weltmarktführer bei externen Kameramikrofonen. Jetzt eine Produktlinie wie „SoundField“ mit ihren einzigartigen Surround-Sound-Mikrofonen und Anwendungen hinzunehmen, passt perfekt! Ein wirklich großer Schritt für die gesamte Freedman Electronics Group."

„SoundField“ ist weltweit eine der führenden Technologie für 360°-Surround-Sound- bzw. Ambisonic-Aufnahmen und bietet innovative Produkte wie Ambisonic-Mikrofone, -Systeme und -Apps für Broadcast, Musik und Outdoor.

www.rodemic.com