GDM-Seminar für Führungskräftenachwuchs

Der "bewusste Umgang mit der Führungsrolle“ stand im Mittelpunkt des Seminars des Arbeitskreises Junger Führungskräfte.

Der „bewusste Umgang mit der Führungsrolle“ stand im Mittelpunkt des Seminars des Arbeitskreises Junger Führungskräfte (AJF). 13 Teilnehmer, alle noch relativ neu in aktiven Leitungsfunktionen in ihren Unternehmen, lernten dabei von Referentin Anja Müller allerhand über verschiedene Führungsstile und –instrumente und deren Umsetzung. Das Seminar wurde in Kooperation mit der Firma Yamaha durchgeführt und wurde von der überwiegenden Anzahl der Teilnehmer mit der Note „sehr gut“  bewertet.

 

Der AJF, eine Untergruppe des GDM, bietet dem Führungskräftenachwuchs im Musikfachhandel ein Forum zum Erfahrungsaustausch und Weiterbildung. Er will den jungen Kollegen und Kolleginnen vor allem die Möglichkeit zur Etablierung eines Netzwerkes bieten. Dazu veranstaltet das Organisationsteam des AJF regelmäßig Seminare und Veranstaltungen. Das nächste Treffen findet am 14. und 15. Oktober in Markneukirchen statt, dort werden dann gemeinsam verschiedene Musikinstrumentenhersteller besucht.

 

Weitere Informationen finden Interessierte auf der Website www.ajf-online.de