GEWA übernimmt Vertrieb der neuerstandenen Marken von Drum Workshop

Wie Drum Workshop (DW) bekannt gab, überträgt das Unternehmen den Europa-Vertrieb der kürzlich von Fender Musical Instruments erstandenen Marken Gretsch, Gibraltar, LP, Toca, KAT und Ovation an die Gewa music GmbH aus Adorf. Damit bauen die Firmen ihre langjährige Partnerschaft weiter aus.

„Fender Europe hat über die Jahre dabei geholfen, diese legendären amerikanischen Marken exzellent aufzubauen“, sagte Larry Winerman, Vice President of International Sales von DW. „In Anbetracht aller europäischen Vertriebsmöglichkeiten für unsere neuen Marken konnten wir uns keinen besseren Partner als Gewa vorstellen. Wir sind zuversichtlich, dass dies die beste Lösung für einen nahtlosen Übergang ist und ein Höchstmaß an Service und Effizienz am Markt sicherstellt.“

Hans-Peter Messner, Geschäftsführender Gesellschafter der Gewa music GmbH: „Diese Jahr markiert das 20. Jubiläum der Partnerschaft zwischen Gewa und Drum Workshop. Wir freuen uns sehr, dieses neue Kapitel aufzuschlagen.“

www.dwdrums.com
www.gewamusic.com