G.P. Staffa leitet Behringer Vertrieb Europa

Industrieveteran Gian Piero Staffa hat bei Behringer die Position als Vice President of Sales, Europe übernommen. Staffa ist seit über 30 Jahren in der Musik- und Pro Audio-Branche tätig und wird alle Vertriebsaktivitäten und Maßnahmen zur Absatzentwicklung der Behringer Marken und Produkte in Europa leiten.

Staffa wechselt von Alto zu Behringer. Er war Gründer von Alto und als Vice President of Marketing and R&D für das Audio-Unternehmen tätig. Er arbeitete praktisch auf allen Ebenen des Audiomarktes, als Verkäufer und Einzelhändler sowie als Distributor und Hersteller.

 

Vom Wettbewerber zum Mitarbeiter

 

„Als ich Uli Behringer zum ersten Mal traf, waren wir Wettbewerber. Ich wünschte, ich hätte ihn früher getroffen,“ erklärt Staffa. „Was ich kürzlich bei Behringer in Bezug auf Produktentwicklung und Produktionsmöglichkeiten sowie Organisation und Leistungsfähigkeit sah, macht mich sprachlos. Einen derartigen Einsatz und ein solches Potential habe ich bisher in keinem anderen Unternehmen dieser Branche gesehen – nicht einmal in meinem eigenem!“ Staffa hat sein Büro in Italien und wird die Marktentwicklung und das Vertriebsmanagement in ganz Europa steuern. „Die meiste Zeit werde ich bei Behringer-Kunden verbringen, um dem Unternehmen deren Anforderungen und Wünsche noch stärker zu vermitteln,“ so Staffa.

 

„Wir freuen uns, eine Persönlichkeit von Gian Pieros Format in unserer Organisation begrüßen zu dürfen,“ erklärt Chairman Uli Behringer. „Er bringt bei Behringer ein Maß an Sachverstand und Energie ein, das uns helfen wird, den Erfolg unserer Marke weiter auszubauen.“