Hoher Besuch für Vic Firth

Die Vic Firth Company durfte sich kürzlich über einen Besuch von Paul LePage, Gouverneur von Maine, freuen.

Vic Firth durfte sich kürzlich über einen Besuch von Paul LePage, Gouverneur von Maine, freuen. Gemeinsam besichtigten der Gouverneur und sein Team die Fabrik in Newport.

 

Während seines Besuchs interessierte sich LePage insbesondere für alle Programme und Neuerungen, die seit seinem letzten Besuch vor zwei Jahren umgesetzt wurden. In einer Ansprache vor der ersten und zweiten Arbeiterschicht gratulierte er dem Unternehmen Vic Firth zu seiner Positionierung in der Musikwelt – Vic Firth hält 60 % Marktanteil in der Drumsticks- und Malletproduktion. Er äußerte sich auch dazu, dass Vic Firth in Maine bleiben und dort weitere Arbeitsplätze schaffen möchte.