Jubiläum mit Landesmusikschultag

Unter dem Motto „Musikschule - Bildung mit Zukunft“ begeht der Verband deutscher Musikschulen (VdM) am 12. Mai 2012 in Lübeck sein 60-jähriges Jubiläum.

 

Unter dem Motto „Musikschule - Bildung mit Zukunft“ begeht der Verband deutscher Musikschulen (VdM) am 12. Mai 2012 in Lübeck sein 60-jähriges Jubiläum.

 

Zu den offiziellen Feierlichkeiten der rund 400 aus ganz Deutschland in Lübeck versammelten Musikschulleitern gehört u.a. das Konzert der Deutschen Streicherphilharmonie, dem Spitzenensemble der deutschen Musikschulen.  Die Musikschulen Schleswig-Holsteins werden sich mit dem Landesmusikschultag 2012 als offizielle Auftaktveranstaltung dieses bundesweiten Jubiläumsjahres in der Lübecker Innenstadt mit hunderten Musikanten in zahlreichen Ensembles auf mehreren Open-Air- Bühnen der Öffentlichkeit präsentieren.  

 

„Bildung mit Zukunft“ bedeutet für die Musikschulen auch internationale Zusammenarbeit. Ist die Musik als weltweit verständliche Sprache seit jeher ein verbindendes Element der Völker. Mit „Baltic Heartbeat“ wird ein neues, regionales Kapitel deutsch-dänischer Zusammenarbeit aufgeschlagen: Mit einem großen Drumcircle und mehreren hundert teilnehmenden Trommlern und Tänzern wird auf dem Lübecker Rathausplatz eine Kooperation der Musikschulen der Fehmarnbelt-Region ins Leben gerufen (www.kulturLINK.org). Ziel ist ein regelmäßiger Austausch des Musiker- und Musikpädagogen-Nachwuchses in verschiedenen Projekten.

 

Die Veranstaltungen werden u.a. vom Ministerium für Bildung und Kultur, der Kulturstiftung des Landes Schleswig-Holstein, kulturLINK sowie der Possehl-Stiftung Lübeck gefördert. Infos zum Landesmusikschultag sowie den weiteren Rahmenveranstaltungen gibt der Landesverband der Musikschulen unter Tel.: 04331 – 148 649, kontakt@musikschulen-sh.de und www.landesmusikschultag.de