"Make the Score!" zum 10. Firmenjubiläum von Vovox

Der Wettbewerb für Klangkünstler, Musiker und Produzenten mit Preisen im Gesamtwert von über 6.000 Euro startete pünktlich zur Musikmesse in Frankfurt.

Bereits seit 2003 entwickelt und produziert die Schweizer Kabelmanufaktur Vovox Audiokabel. Und auch nach einem Jahrzehnt „steht die Begeisterung für Musik im Zentrum des Handelns von Vovox“, so der Vertrieb. Genau dies soll der große Wettbewerb „Make the Score!“ für Klangkünstler, Musiker und Produzenten zum Ausdruck bringen, welchen der Hersteller aus Luzern anlässlich des runden Geburtstages initiiert. Die Teilnehmer an dem spannenden Wettbewerb können Preise im Gesamtwert von über 6.000 Euro gewinnen.

Eigens für den Wettbewerb wurden in Zusammenarbeit mit einem Berliner Künstlerkollektiv vier stumme Kurzfilme produziert. Mindestens einer dieser Clips soll bei „Make the Score!“ möglichst stimmig und kreativ vertont werden. Die zwanzig besten Einsendungen werden von einer hochkarätig besetzten, internationalen Jury beurteilt, welche drei Gewinner ermitteln wird. Über ein Online-Voting werden außerdem Publikumssieger gewählt.

Mit der Aktion möchte Vovox die bewusste Auseinandersetzung mit Kreativität und Klang fördern und Musikern die Plattform bieten, ihre Kreativität der Öffentlichkeit zu präsentieren und zeitgleich ein Feedback auf ihre Arbeiten von erfahrenen Profis aus der Branche zu erhalten.

Der Wettbewerb startete am 10. April 2013 pünktlich zur Musikmesse in Frankfurt. Einsendeschluss für Beiträge ist der 30. Juni 2013. Alle Details und Teilnahmebedingungen rund um den Wettbewerb stehen ab sofort unter www.vovox.com/makethescore zur Verfügung.

 

Quelle/Bild: S.E.A.