Medaillen für Geigenbauschule Mittenwald

Ein langjähriger Fachlehrer der Geigenbauschule Mittenwald ist in China beim ersten internationalen Geigenbauwettbewerb mit drei Medaillen ausgezeichnet worden.

Die Geigenbauschule Mittenwald kann sich freuen. Ein Fachlehrer der Institution bekam Anfang Mai 2010 gleich mehrere Medaillen verliehen. Ulrich Hinsberger hat bei Chinas erstem internationalen Geigenbauwettbewerb in der Wettbewerbskategorie „Geige“ die Goldmedaille und in der Kategorie „Bratsche“ die Bronzemedaille gewonnen. Zudem erhielt er von der „Associazione Liutaria Italiana“ einen Sonderpreis für seine eingereichte Geige.

 

Zum Wettbewerb wurden 193 Violinen, 47 Violas und 31Celli von 184 Teilnehmern aus aller Welt eingereicht. Die Teilnehmer mussten ihre Instrumente von einer Fachjury aus international bekannten und angesehenen Geigenbauern und Musikern beurteilen lassen, wobei die baulichen und klanglichen Kriterien zu gleichen Teilen gewertet wurden.