Meinl und D’Addario beschließen Australien-Deal

Meinl Cymbals and Percussion hat mit D’Addario Australia einen exklusiven Distributionsvertrag abgeschlossen.

Meinl Cymbals and Percussion hat mit D’Addario Australia einen exklusiven Distributionsvertrag abgeschlossen.

 

„Seit den 1970er Jahren besteht zwischen Meinl und D’Addario eine lange und exzellente Geschäftsbeziehung, damals wurde Meinl einer ihrer ersten europäischen Vertriebspartner“, sagt Uwe Becker, Export-Manager bei Meinl. „Bei D’Addario Australia arbeitet ein sehr erfahrenes Verkaufs- und Marketing-Team, weshalb wir uns freuen, Meinl Cymbals and Percussion damit in der australischen Schlagzeuger-Gemeinde bekannt zu machen.“

 

Und Mark Ingles, General Manager bei D’Addario Australia meint: „Wir freuen, auf dem australischen Markt zum exklusiven Vertrieb für Meinl Cymbals and Percussion ernannt worden zu sein. Meinls fortwährend innovative Perkussions- und Becken-Produkte werden, kombiniert mit D’Addario Australias umfassenden Händler-Netzwerk sowie auch Verkaufs- und Marketing-Fachwissen, werden für Meinl-Produkte einen gesteigerten Marktanteil in Australien ermöglichen.“

 

Quelle/Bild: Meinl