Music China 2015

Vom 14. bis 17. Oktober öffnet die Music China in Shanghai ihre Pforten mit vielen internationalen Ausstellern. Auf über 105.000 Quadratmetern zeigen 1.800 Marken und Hersteller ihr Portfolio an Musikinstrumenten. Die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Instrumenten auf dem chinesischen Markt sorgt für vielversprechende Geschäftsaussichten. Charles Voggenreiter, Geschäftsführer der Voggenreiter Verlag GmbH: „Wir wollen unsere bestehenden Geschäftsbeziehungen stärken und neue Partner finden, um unsere in Europa sehr erfolgreichen Instrumenten-Lehrbücher zu lizenzieren. Der praktische Aufbau der Music China schafft eine gute Umgebung, um unseren Geschäften nachzugehen.“

In diesem Jahr werden in Shanghai unter anderem weltbekannte Marken vertreten sein wie: Alfred, ABRSM, Bach, Blüthner, Bösendorfer, Buffet, Casio, D’Addario, Fazioli, Fender, GEWA, Grotrian, Ibanez, Kawai, Ludwig, Marshall, Medeli, Music Sales, Ovation, Pearl, Pearl River, Petrof, PRS, Roland, Selmer, Samick, Schimmel, Steinway, Tama, Tascam, Taylor und Yamaha.

www.musikmesse-china.com