Music Group wird Partner von SynAudCon

Die Music Group investiert zukünftig in das Corporate Sponsorship-Programm von SynAudCon.

Die Music Group Holding investiert zukünftig in das Corporate Sponsorship-Programm von SynAudCon. Dabei wird die Music Group das Web-basierte Training von SynAudCon nutzen, um damit ihre Mitarbeiter im technischen Kundendienst zu schulen. Ziel ist es durch die Web-Seminare die Kenntnisse im Bereich von Audio-Systemen zu vertiefen.

 

„SynAudCon ist zweifellos das umfangreichste Angebot an Audio-Ausbildung weltweit”, erklärt Steve Young, Vizepräsident der Music Group Installed Sound Division. „Wir glauben, dass die Unterstützung von SynAudCon eine gute Investition in unsere gemeinsame Zukunft ist.”

 

Vor kurzem hatte Behringer mit Eurocom eine neue Serie von Festinstallations-Produkten vorgestellt, die von Mischverstärkern über Decken- und Wandlautsprechern bis hin zu Endstufen reicht.

 

Pat Brown, Präsident von SynAudCon: „Wir freuen uns, die Music Group bei SynAudCon begrüßen zu dürfen. Das Sponsoring beweist das Bekenntnis des Unternehmens zu Fortbildung und technische Spitzenleistung. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der Music Group.“

 

Quelle/Bild: Music Group