Neue Nino Percussion Managerin bei Meinl

Die Firma Meinl hat Shelly Zhou zur Managerin für die Marke Nino Percussion ernannt.

Die Roland Meinl Musikinstrumente GmbH hat ihr Team im Bereich Percussion-Instrumente verstärkt. Shelly Zhou ist als Managerin für die Marke Nino Percussion tätig. In der neu geschaffenen Position wird Zhou von der deutschen Firmenzentrale aus die weltweiten Aktivitäten in den Bereichen R&D-, Qualitätskontrolle, Spielzeugkennzeichnungen sowie das Marketing und den internationalen Vertrieb der Nino-Percussion-Produkte verantworten.

 

„Ich freue mich, Teil des Meinl-Teams zu werden“, sagt Shelly Zhou. "Ich bin gespannt darauf, mit der Firma zusammenzuarbeiten und die Marke Nino Percussion dabei weiter voranbringen zu können." Vor ihrer Zeit bei Meinl in Deutschland hatte Zhou in Goungzhou, China, für einen Musikinstrumentenzubehör-Hersteller gearbeitet. Dort war sie zunächst in der internationalen Vertriebsabteilung beschäftigt und wurde dann Assistentin der Geschäftsleitung.