Neuer Managing Director bei Orange Amplification

Die Orange Music Electronic Company hat Tim Ireland zu ihrem neuen Managing Director ernannt. Seit 21. August steht er der Unternehmensgruppe vor.

Die Ernennung erfolgte nach einer intensiven Suche nach der richtigen Person mit den geeigneten Fähigkeiten und Erfahrung, so das Unternehmen. Tim Ireland hat über 15 Jahre Erfahrung in der Branche. Er war unter anderem CEO von Meridian Audio und Leiter des Produkt-Designs bei Bowers & Wilkins.

Tim Ireland: "Ich freue mich auf meine neue Rolle als Managing Director bei einer Firma mit der Tradition und Reputation, wie sie Orange in der Musikindustrie hat. Mein Ziel wird es sein die Marke noch weiter wachsen zu lassen und dabei sicherstellen, dass wir unserem weiter wachsenden Kundenstamm den best möglichen Service bereitstellen.