Neuer Produktmanager bei Electro-Voice

Phil Scobee ist neuer Produkmanager für Concert Sound bei Electro-Voice.

Phil Scobee verstärkt seit 1. April dieses Jahres das Concert Sound-Team von Electro-Voice. Er hat die Position des Product Managers Concert Sound übernommen. Zu seinen Aufgaben gehören die Optimierung und Modifizierung bestehender Concert-Sound-Produktlinien sowie die Entwicklung neuer Systeme.


In den vergangenen elf Jahren war Scobee in federführender Position bei Morris Leasing, Murfreesboro, Tennessee, tätig. Während dieser Zeit war er für das Sound-Design von Künstlern und Bands wie Sugarland, Alabama, Kenny Chesney und Big And Rich zuständig.


„Electro-Voice ist eine Marke mit langer Tradition und einem hervorragendem Ruf“, sagt Scobee. „Ich werde meine ganze Arbeitskraft einbringen, um dieses positive Image noch weiter zu verbessern.“



www.electrovoice.com