Neuer Verlagsleiter bei Breitkopf

Der Leipziger Musikverleger Nick Pfefferkorn tritt am 1. September 2015 in die Geschäftsleitung des Buch und Musikverlags Breitkopf & Härtel ein. An der Seite der geschäftsführenden Gesellschafterin Lieselotte Sievers und des Kaufmännischen Leiters Sebastian Mohr wird Pfefferkorn in Wiesbaden als Verlagsleiter für die Bereiche Lektorat, Werbung und Herstellung verantwortlich sein.
Breitkopf & Härtel, 1719 in Leipzig gegründet und damit der älteste Musikverlag der Welt, besitzt durch Urtext-Ausgaben, Musikpädagogik und Neue Musik internationale Bedeutung. Der in Leipzig seit 1996 durch textkritische Neuausgaben am Rande des klassischen und romantischen Repertoires profilierte Pfefferkorn-Musikverlag wird von seinem Gründer auch in Zukunft weitergeführt.

www.breitkopf.com