Neues Messekonzept für Gemini, Cortex und iKey Audio

Gemini, Cortex und iKey Audio stellen ihre Produkte erstmals nicht nur auf der Musikmesse, sondern auch auf der Prolight + Sound aus.

Gemini, Cortex und iKey Audio stellen 2011 erstmalig nicht nur auf der Musikmesse in Frankfurt aus, sondern auch auf der ebenfalls in Frankfurt gleichzeitig stattfindenden Prolight + Sound. Dank des neuen 2-Stand-Konzeptes ist GCI Technologies auf beiden Messen präsent. Der Hauptstand befindet sich auf der Prolight + Sound in Halle 8.0, Stand C75. Hier werden die Produkte aller drei Marken präsentiert mit einem besonderen Schwerpunkt auf Beschallungstechnik, Installationen und Recording-Technologie.

 
Xaviere Soudan, Vertriebschefin von GCI Technologies Deutschland, sieht im neuen Konzept viele Vorteile: „Da wir mit unseren drei Marken ein sehr breites Angebot abdecken und der Beschallungsbereich bei uns immer wichtiger wird, wollen wir uns über den Stand auf der Prolight + Sound neuen Kundenkreisen präsentieren. Außerdem sehen wir in dem etwas ruhigeren Hallenkonzept der Halle 8.0 mehr Vorteile, um mit unseren Händlern, Fachbesuchern und Journalisten entspannt und ohne laute Musikbeschallung reden zu können.“


 
In Halle 5.1, A07 ist der DJ-Stand anzutreffen, an dem an allen vier Tagen ein Programm mit verschiedenen DJs geboten wird. Besucher können hier DJ-Tools und vor allem den neuen Gemini-Medienplayer CDJ-700 im Live-Einsatz erleben. Auch der neue Gemini Firstmix DJ-Controller für Einsteiger kann dort bestaunt werden.